Benutzer anmelden

Betriebsführung

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Spezialfortbildungen zur Betriebsführung
nach § 53 (1) FahrlG

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind die Unternehmensführung. Zielgruppen für diese Seminare sind der selbständige Fahrschulunternehmer oder der verantwortliche Leiter einer Fahrschule. Natürlich ist der angestellte Fahrlehrer, der Interesse an den betrieblichen Abläufen und den mit der Betriebsführung einhergehenden Verantwortungen hat, ebenso zu diesen Veranstaltungen eingeladen.

in Laatzen

Nr. 334018

04. Juni 2018

Mo.

Arbeitsrecht

Nr. 334118

05. Juni 2018

Di.

Unternehmensführung

Nr. 334218

06. Juni 2018

Mi.

Mitarbeiterführung

Nr. 334318

07. Juni 2018

Do.

Wettbewerbsrecht, Marketing, Image

in Oldenburg

Nr. 335018

23. Oktober 2018

Di.

Arbeitsrecht

Nr. 335118

24. Oktober 2018

Mi.

Unternehmensführung

Nr. 335218

25. Oktober 2018

Do.

Mitarbeiterführung

Nr. 335318

26. Oktober 2018

Fr.

Wettbewerbsrecht, Marketing, Image


Diese eintägigen Fortbildungen, anerkannt nach § 53 (1) FahrlG, können einzeln gebucht werden, sind aber terminlich so gelegt, dass sie auch als dreitägige, zusammenhängende Fortbildungen besucht werden können, um so die dreitägige Fortbildungspflicht erfüllen zu können.


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Ulrike Hahn
Tel.: 05 11-87 65 07 15
Mail: u.hahn(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Alle Jahre wieder - Motorradausbildung im Winter

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir Beschwerden unserer Kollegen über nicht durchgeführte praktische...


Ausbilderweiterbildung gemäß BKrFQV

Auf permanentes Drängen der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. ist vom BMVI klargestellt...


Neuer Verkehrszeichenkatalog

Am 30. Mai 2017 ist der neue Verkehrszeichenkatalog in Kraft getreten, der den zuletzt gültigen...